Cursor

12/02/2012

ENDLICH MAL WIEDER WAS GENÄHT

Endlich!!! Da ich aus gesundheitlichen Gründen einige Zeit meiner Leidenschaft nicht nachgehen konnte, hab ich heute mit etwas Kleinem wieder angefangen.

Eine Mutterpasshülle für die Tochter meiner Ex-Zimmergenossin im KH.


An der ein oder andren Ecke ist sie leider ein bißchen schief geworden, aber ich bin ja immer noch der Meinung das schief in ist ;o)

Ich hoffe Sabine wird sich über das kleine Nikolausgeschenk ihrer Mutter und der zukünftigen Oma der oder des Kleinen freuen.

In der vorderen Aufsatztasche ist Platz für die US-Bilder ... warum soll man die eigentlich immer innen drin verstecken?

So, und jetzt wird's Zeit das ich mich an meine weiteren Aufträge mache. Ich hab jetzt getestet ob mein Maschinchen noch funktioniert ... das tut sie ... also ran an die aufwändigen Stickereien für Maro, die wartet nämlich schon sehnsüchtig auf ihre Unikate.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen